Der Volo-Blog der Freien Presse

Jetzt erzählen die Nachwuchsredakteure

Michael Stellner – Volo bis Oktober 2013, nun Redakteur

Michael Stellner

Mein Weg zur Freien Presse… führt über die Autobahnauffahrt Garham/Vilshofen, wo ich aufgewachsen bin, über die A 3 nach Regensburg, wo ich Germanistik und Politikwissenschaft studiert habe, weiter über die A 93 bis zur Überfahrt auf die A 72 und dauert mal eben schlappe dreieinhalb Stunden. Aber seit ich die Wohnung in Chemnitz habe, geht’s schneller.

Wenn ich nicht bei der Freien Presse gelandet wäre,… würde ich Schwibbögen und Weihnachtspyramiden weiterhin für kitschig halten. So halte ich sie zwar immer noch für kitschig, muss aber zugeben, dass sie immerhin einen gewissen Gemütlichkeitsfaktor mitbringen.

Mein erster veröffentlichter Artikel… handelte von einem sanierten Haus, das einen Denkmalpreis bekommen hat. Er entstand während eines Praktikums bei der Passauer Neuen Presse irgendwann um die Jahrtausendwende. Als die Geschichte in der Zeitung gedruckt war, riefen mich einige Leute an und fragten, ob der Preis tatsächlich an dieses merkwürdig schiefe und finstere Gebäude gegangen war. Ja, war er und das Haus war kerzengerade und hell. Aber das Foto zur Geschichte stammte von meinem alten 20-Mark-Fotoapparat.

Wenn ich Chefredakteur wäre,… würde mich wahrscheinlich stören, dass ich vor lauter organisatorischer Aufgaben kaum noch zum Schreiben käme.

Wen ich am liebsten mal interviewen möchte… Kim Jong Un. Neben den ganz offensichtlichen Fragen an den Spross aus der nordkoreanischen Erb-Diktatur würde mich vor allem interessieren, was sein Frisör eigentlich beruflich macht.

zurück zur Übersicht                                                                                                                                Mail an Michael Stellner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s